July 26, 2008

Waffen

Eine Woche später und schon wieder einige Erfahrungen reicher. Gestern waren wir in einem richtigen Hillbilly-Shop. Hillbillies sind – positiv formuliert – die Menschen, die eher abgeschieden auf ihren Farmen leben, sich daher gerne selbst mit einer (oder mehreren) Waffe schützen und meist irrsinnig große (und damit meine ich auch für hiesige Verhaeltnisse große) Trucks [...]

July 18, 2008

1 : 1

Aus der ersten verlorenen Schlacht gegen die Ameisen habe ich gelernt: Niemals etwas Angebrochenes irgendwo herumstehen lassen, wenn es nicht hermetisch versiegelt ist! Eine halbe Tuete Müsli habe ich so leider weit innerhalb meiner Grenze (in der Pappschachtel und die Tüte zusammengerollt im Oberschrank über der Spüle) an die gefräsigen Ameisen verloren. Aber natürlich ist [...]

July 12, 2008

home sweet home…

…zumindest dachte ich, dass sich mein iPhone hier im amerikanischen AT&T-Netz heimisch fuehlt. Weit gefehlt, mit der deutschen SIM geht kein EDGE (wohl glücklicherweise, sonst wäre ich jetzt wahrscheinlich schon pleite) und die Prepaid-SIM von AT&T habe ich aufgrund der iTunes-Aktivierung noch nicht zum Laufen bekommen. Also erstmal kein Handy. Aber nun zu den wichtigen [...]